Thread Rating:
  • 0 Votes - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
"schwebendes" 31er Lager auf PTE2
Author Message
Herminatoor2 Offline
Flux-Kompensator
***

Posts: 134
Joined: Feb 2013
Post: #1
"schwebendes" 31er Lager auf PTE2
Hallo Mod's und Community Manager,

auf dem PTE2 haben wir ein merkwürdiges Phänomen:
dort befindet sich ein im Angriff "schwebendes" Lager
auf den Koordinaten 158:147 (nicht als Link darstellbar).

Ein Member unserer Allianz hat das Lager angeschossen
und seitdem steht die Basis mit dem Hinweis:

Wird von Ihrer Allianz angegriffen! Basis abgeriegelt %1 timer

Der Spieler kann seitdem auch keine anderen Angriffe mehr starten.

Gruß HRM
22-07-2016 03:33 PM
 Search   Quote 
Disturbed71 Offline
Super Community Moderator
******

Posts: 709
Joined: Aug 2013
Post: #2
RE: "schwebendes" 31er Lager auf PTE2
Hallo Zusammen,

nach den Schilderungen ist das ein "Glitch" eine Spielerbase steckt im permanenten Dauerangriff, sofern neugestartet wurde und andere Spieler auch nicht angreifen können, wie geschildert.

Das Phänomen taucht vorwiegend und vereinzelt auf PTE`s auf und ich war auch schon zweimal Betroffener.

Der Spieler hat darauf keinen Einfluss, das System verschluckt sich quasi und sperrt die Base, weil keine korrekten Angriffsdaten/Ergebnisse ans System weitergeleitet wurden.

Eine Lösung kann der Spieler selbst nicht herbeiführen, wohl aber die technische Abteilung.

Ich habe das Ganze direkt weitergeleitet, aber bitte zu beachten, das wir nahe vor dem kommenden Wochenende stehen und ich keinerlei Einfluss darauf habe, wann oder was passiert.

Bitte dann dementsprechend weiter melden, in wie weit das Problem weiter besteht oder gelöst werden konnte, danke!

I am a Community Moderator, not an Official EA Representative.
Look in my face, stare in my soul, i begin to stupify
[Image: disturbedsignaturbild_1.jpg]
"My Brothers, My Sisters, My Blood - Liberate your Mind"
(This post was last modified: 22-07-2016 04:01 PM by Disturbed71.)
22-07-2016 04:00 PM
 Search   Quote 


Forum Jump:


User(s) browsing this thread: 1 Guest(s)