Command & Conquer Tiberium Alliances Forum
17.2 Patchnotes - Printable Version

+- Command & Conquer Tiberium Alliances Forum (http://forum.alliances.commandandconquer.com)
+-- Forum: Deutsch (/forumdisplay.php?fid=49)
+--- Forum: News & Ankündigungen (/forumdisplay.php?fid=50)
+---- Forum: Patchnotes (/forumdisplay.php?fid=59)
+---- Thread: 17.2 Patchnotes (/showthread.php?tid=59872)

Pages: 1 2


17.2 Patchnotes - rhiordd - 28-02-2017 10:11 AM

Hier findet ihr eine Übersicht über die kommenden Änderungen mit dem 17.2 Update. Das Update wird heute auf den Testservern aufgespielt und steht für euch zum testen bereit. Wir freuen uns auf euer Feedback!

Änderungen:

Spieler Verlegen – das Verlegen der eigenen Basen wurde wieder auf ursprüngliche Funktion hergestellt. Durch den re-spawn der Vergessenen kam es häufig dazu das Basen zu weit an den Kartenrand verlegt worden sind, das wurde nun gefixt. Beim Verlegen werden Vergessenen Basen nun ersetzt, wodurch die ursprüngliche Situation und Funktionalität wiederhergestellt wurde.

Postfach Verbesserungen – das Postfach hat ein Facelift bekommen und ist nun nach Absender und Datum sortierbar. Des Weiteren könnt ihr ab sofort nach Absendern, Empfängern und Inhalte der Betreffzeile via einer Suchmaske suchen und filtern.

Verbündete Besuchen – Ihr könnt ab sofort die Basen der Mitspieler eurer eigenen Allianz ohne Reichweiten Limit besuchen und einen Blick auf ihren Aufbau und die Verteidigung werfen.

Neue Pakete werden im Shop angeboten. Des Weiteren werden die angebotenen Pakete künftig häufiger geändert und es wird von Zeit zu Zeit besondere Angebote und Pakete geben.

Weitere Änderungen:
- Zahlreiche Text, Formats Änderungen und Nachkommastellen wurden überarbeitet und angepasst.
- Der „Angreifen“ Button bei Alliierten Spielern wurde entfernt.
- Wir haben einen Fehler behoben, durch den strikte Google Chrome Sicherheitseinstellungen das Starten auf neuen Welten verhinderte.
- Wir haben einen Fehler behoben, durch den das Spiel beim Starten oft in einer Art schleife hing.
- Wir haben einen Fehler behoben bei dem Challenge Abzeichen nicht schnell genug an die Spieler verteilt wurde.
- Wir haben massive Überarbeitungen an der gesamten Server und Datenkbankstrukturen umgesetzt durch, welche die Performance und Leistung deutlich verbessert wurde. Ebenfalls ermöglichen uns die Änderungen, Wartungen sehr viel effizienter und schneller durchzuführen.
- Weitere Sicherheitsupdates wurden aufgespielt, die der Accountsicherheit dienen.


RE: 17.2 Patchnotes - paurevic - 28-02-2017 04:25 PM

Hört sich sehr gut an Big GrinBig Grin

Spieler Verlegen, Postfach Verbesserungen, Verbündete Besuchen und Neue Pakete

Klasse von Euch, da seid Ihr wirklich auf die Wünsche und Anregungen der Spieler eingegangen, einfach Klasse TOP!!

Und die ganzen fixes, hören sich ebenfalls super an, hoffentlich steigert das auch wirklich die Performance des Spieles und die ganzen Dauerfehler werden behoben, dann sollte auch wirklich jeder Zufrieden sein.


Eine kleine Bitte!!!!
Testet es wirklich ausgiebig auf den Testservern, nicht das nach aufspielen das ganze Game hackt und steckt, was ja bis jetzt immer der Fall war.



Grüße, Pau


RE: 17.2 Patchnotes - PKS-TB2 - 01-03-2017 01:12 PM

Hört sich wirklich gut an, gerade das pimpen der Nachrichten-Funktionen ist lang ersehnt...

Ein aber muss ich aber trotzdem loswerden: Ihr habt vergessen, PvP anzupassen Tongue


RE: 17.2 Patchnotes - aegerwegmacher - 01-03-2017 06:17 PM

Der aktuelle Testserver ist seit gestern down. Gibt es dazu irgendeine Info?Huh


RE: 17.2 Patchnotes - gamerdruid - 01-03-2017 07:21 PM

PTE1 is up and running, PTE2 has been taken offline.


RE: 17.2 Patchnotes - eddy1977144 - 03-03-2017 10:08 AM

Wann startet wieder PTE2 ist immer noch offline


RE: 17.2 Patchnotes - Disturbed71 - 04-03-2017 03:11 AM

Die beiden PTE-Server + der Veteranen-PTE sind ausschliesslich zum Testen neuer Features da, sobald von der Entwicklerseite der Bedarf entsteht, einen zusätzlich zu nutzen, wird er sicher wieder online gehen.


RE: 17.2 Patchnotes - GodModed - 06-03-2017 04:06 AM

Klingt ganz gut.

Bei den Vergessenen-Basen hätte ich mir lieber "Sicherheitsringe" gewünscht.
Sprich Radius: 30Felder, 70Felder , 110 Felder von der Mitte entfernt, wo man im Zweifel landet, sofern man taktisch nicht vorgesorgt hat.

Die VBasen dienten ja auch als taktische Hilfen.
Taktische Angriffe :
Man konnte so weiter als 25 Felder springen und mal 100 Felder bis zum Feind springen, sofern man es gut geplant hat Wink
Das scheint nun nicht mehr gegeben zu sein.

Abwehr: Lücken schließen.

Wie soll man nun "Lücken" sinnvoll schließen", wenn der Feind auf VBasen landen kann ?
Also wenn ich keine Lücken lasse und um meine Basen herum nur V-Basen stehen, kann dennoch ein Gegner dort landen ?
Schade, aber da alles von FRÜHER auch BESSER ist, nehme ich es so hin Wink

Man könnte auch die SAT-Einschläge dazu nutzen, dass dort für 300 Tage keine V-Basen mehr entstehen, verbrannte Erde Wink


Was ist mit den Forschungspunkten bei PvP ?`
Seit dem Patch 16.3 spiele ich weder PvP noch kaufe ich Funds.
Was bringen einem neue Pakete, wenn man dadurch nur negative Folgen hat.

Infizierte Challenges : Da darf es gerne auch mal 65er Basen geben.
Wer noch FPs usw benötigt, schießt mit seinen OFFs keine kleinen 50er Lager.
Somit ist so eine "Sache" in der Regel nur für 25 % der aktiven Spieler interessant.
Meistens nur diejenigen, die es nur "bedingt" spielen und nach 800 Tagen noch Level 48 Basen haben Wink .. oder auf Veteranen-Welten punkten wollen( wurde mir geschrieben)




Will EA alte Welten abstellen ?
Ich würde einen alten aktiven Account auf einer Welt aufgeben, wenn ich dafür FUNDS erhalten würde.
jede 65er Base gibt XXX Funds.

Denke damit würde man neue Welten attraktiver gestalten und die alten 65er-Säcke würden der Jugend wieder Platz machen Wink
Accounts wären dann Inaktiv.

Oder man erhält 30 % der bereits investierten Funds Wink
Wäre bei einigen vermutlich n riesen Vermögen, daher wohl nichts was EA wollen würde Wink


RE: 17.2 Patchnotes - dearred - 07-03-2017 10:00 PM

(06-03-2017 04:06 AM)GodModed Wrote:  sofern man taktisch nicht vorgesorgt hat.

Welt 4. Nur noch handvoll Aktive auf der Welt, also alles voller VE Basen.

Habe kürzlich in einem Sektor mit einem Acc für einen anderen Acc Lücke schießen lassen, die groß genug ist, um dort zu landen. Von Sprungweite her war eigentlich auch alles mehr als im grünen Bereich. Trotzdem ist Acc aus der Mitte raus am Rand der Welt gelandet. So viel zum Vorsorgen.

Ich fand es schön, dass VE wieder spawnen, aber die Funktion des Sektorsprungs darf es in keinster Weise beeinflussen. Denn dieses Taktische Ausnutzen der VE-Fläche zum "Verhindern" des gemäßen Sektorsprungs gab es ja erst mit dem Respawn der VEs. Und wie wir wissen, war gemäße Sektorsprungfunktion vor der Funktion des VE Respawns da und sollte eigentlich somit fester Bestandteil des Spiels bleiben.

Ich begrüße diesbezüglich das neue Update und warte sehnsüchtig drauf, um endlich meine Basen an einen Fleck zu schießen um leveln zu können. Sonst fehlen einem einfach Credits (apropos, das wäre mal der Nächste Ansatz für die älteren Welte die Ausbeute an Credits signifikant zu erhöhen bzw. die Kosten fürs verschieben deutlich reduzieren. Mit Repptime hat es j wunderbar auf ähnliche Weise funktioniert) um Ts an Ress von der Mitte aus aus der Main zu all den Basen an den POIs rings rum über mehrere Felder hinweg zu verschieben!


RE: 17.2 Patchnotes - Bruellhusten123 - 08-03-2017 04:33 PM

Die Ankündigung wäre im Hauptforum auch sicher interessant Idea